Unternehmen

gunnar.jpg hufschmied.jpg sm_pferde2.jpg

Der „Freizeithof Mante“ wurde im Jahre 2005 mit den Bereichen Naturerlebnisse und Dienstleistungen ins Leben gerufen. Inhaber der Firma ist Gunnar Mante, der den Hof seit 2001 bewohnt. Seit 1991 werden auf dem alten Familienbesitz wieder Pferde gehalten und in den Alltag mit einbezogen. Zusammen mit anderen Pferdehaltern der Region wurden in den vergangenen Jahren erfolgreiche Reitertreffen, Fuchsjagden und Feste organisiert, die sich großer Beliebtheit und reger Anteilnahme erfreuen. Der geleernte Tischler, Gunnar Mante, arbeitete von 2002 – 2005 im „Ponyschloß Boitzenburg“ als Reitlehrer für Kinder und Gespannführer. Die Liebe zum Pferd und zur Natur der Region, aber auch die jahrelange Erfahrung im Umgang mit Tier und Mensch, veranlasste ihn zur Selbständigkeit. Zusammen mit dem „Landgasthof Kokurin“ in Naugarten bietet er geführte Wanderungen, Radtouren, Ausritte und Kutschfahrten durch die einmalige Landschaft des Naturparks „Uckermärkische Seen“ an. Auch Reitunterricht und Therapeutisches Reiten wurden in das Programm übernommen. Zusätzlich bietet er einen Dienstleistungsservice rund um Haus und Hof an.